Ichmagnicht … oder wie der Mann Envälitä auf die Katze kam

Hinstorff Verlag, 2011

Illustration: Julia Neuhaus
Text: Marjaleena Lembcke

Der griesgrämige Mann Envälitä lebt in den finnischen Wäldern, und ist am liebsten allein. Als eines Tages eine kleine Katze auftaucht, gerät sein Leben gehörig durcheinander. Nachdem er sie endlich losgeworden ist, beschleicht ihn auf einmal ein Gefühl der Leere. Schließlich macht er sich auf die Suche nach ihr.

ISBN-13: 978-3356014167